strambach-websites.com

2020

Lovescout Logo

 

 

 

 

 

Mann Icon
57.00%
Frau Icon
43.00%
Menschen icons
6.000.000
  • Durchschnittsalter Frauen 34,7 Jahre, Durchschnittsalter Männer 37,5
  • ca. 10% Akademiker, sonst alle Berufsstände vertreten
  • Mitglieder wollen vor allem chatten, flirten und sich verlieben
  • Eignet sich auch für die Suche nach gleichgeschlechtlichen Partnern
ab €

999

Monatlich
Gesamt
5/5
Kontakt
5/5
Anmeldung
5/5
Profil
5/5
App
5/5
Kosten
5/5

LoveScout24 - Über 1 Million Erfolgspaare

Kaufmich im Test

  • Zuletzt Aktualisiert: 10. Mai 2020

Die Kaufmich-Website ist seit über 10 Jahren einer der größten Online-Vermittler für professionelle Prostitution und ihre Kunden. Der Konzern Ideawise entwickelte 2009 die Idee des modernen Straßenstrichs im Internet.  
Männer können hier bundesweit käufliche Damen finden, die zu Ihrem Geschmack passen, als Escort wie auch für Treffen sexueller Natur. Doch ist das weite Angebot seriös? Das klären wir unserem Test.  

Die Anmeldung

Die Anmeldung bei Kaufmich benötigt nur wenige Daten, was das registrieren erleichtert. Eine Verknüpfung mit verschiedenen Social Media Accounts ist nicht möglich. 

Eine Registrierung bei Kaufmich ist schnell und benötigt nur ganz spezifische Daten: Ihr Geschlecht – hier gibt es auch die Möglichkeit ,,Transsexuell” auszuwählen -, Ihr Wohnort und ob Sie als Escort arbeiten und damit nach Kunden suchen. Männern ist es jedoch nicht gestattet, ihre Dienste anzubieten. 
Zum Schluss müssen noch ein Benutzername, Passwort und E-Mailadresse angegeben werden. Nur noch die Mail bestätigen und schon ist Ihr Account erstellt und fertig. 
Bei vielen Websites ist es möglich, verschiedene Social Media Accounts zu verknüpfen, was hier jedoch nicht möglich ist. Wir bezweifeln allerdings, ob danach je eine Nachfrage bei solchen Plattformen herrschte. 

Das Profil

Die Profile auf Kaufmich kommen mit wenigen Pflichtangaben aus, dessen Angaben jederzeit geändert werden können. Bezüglich der sexuellen Vorlieben gibt es viele verschiedene Einstellungsmöglichkeiten, jedoch sind keine sexuellen Bilder für Kunden erlaubt. 

Die Website kommt mit sehr wenigen Pflichtangaben aus, welche lediglich aus der Registrierung stammen. Da sich die Escort jedoch Ihre Kunden aussuchen können, ist es von Vorteil, mit den Zusatzangaben das eigene Profil weiter auszubauen. 
Hierbei handelt es sich zum einen um ganz normale Angaben, wie Alter, Wohnort und Aussehen. Zum anderen gibt es auch die Kategorie ,,Interview”, in welcher Sie verschiedene Fragen beantworten können, von „Was ist für Sie der Unterschied zwischen Sex mit der Freundin / Frau und Sex mit einer Escort?“ bis „An welchen Orten treiben Sie es besonders gerne?“. 
Der Reiter für sexuelle Vorlieben fällt ebenfalls umfangreich aus. Hier kann so gut wie jede Art von Sex angegeben werden, ebenfalls die eigenen Vorlieben bei Partnern. 
Abschließend können noch ein paar Bilder von Ihnen hochgeladen werden. Um jedoch die manuelle Überprüfung zu bestehen, muss es von guter Qualität sein. Eine Unkenntlichmachung ist erlaubt, es gibt sogar ein Tutorial dazu auf der Website. Anonymisierung via Emojis ist nicht erlaubt, ebenso wie Nacktbilder von Kunden. Die Überprüfung nimmt etwas Zeit in Anspruch, bis zu drei Tage.  
Da das Erstellen und Ausfüllen des Profils einige Zeit in Anspruch nehmen kann, ist es jederzeit möglich, eine Pause einzulegen und später weiterzumachen. 

Die Profilqualität der Escorts

Kaufmich verfügt über viele gut ausgefüllte Profile, mit XXX-Bildern für Plusmitglieder. Die Angebote und Preise der Escortdamen sind gut und schnell ersichtlich. 

Während unseres Tests sind uns nur wenige negative oder schlecht ausgefüllte Profile aufgefallen. Mehr als 80 Prozent besitzen eine große Menge an Bildern, die einen guten Eindruck hinterlassen. 
Was die Escorts anbieten und wie viel Lohn sie verlangen, erkennen Sie auf den ersten Blick. Hinzu kommt, dass oftmals die Handynummer angegeben ist, um eine schnelle Terminvereinbarung zu ermöglichen.  
Sie können Nutzer auch einer Favoritenliste hinzufügen oder unangenehme Escorts blockieren. 

Kontakt herstellen

Die Vermittlung bietet umfangreiche Filter für die Suche. Das Verschicken von Nachrichten ist kostenlos, jedoch gibt es nur eine eingeschränkte Anzahl von Erstkontakten. Um Sympathie zu sammeln, können Geschenke über eine Website-eigene Währung gekauft und verschickt werden.  

Für alle registrierten Nutzer steht die Suchfunktion von Kaufmich zur Verfügung. Interessant ist dabei die regionale Suche sowie die Detailsuche, welche durch vielfältige Filter zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten bietet. Zu unserem Bedauern ist es jedoch nicht möglich, die Ergebnisse nach Alter oder Entfernung zu sortieren. 
Als Start der Konversation gibt es verschiedene Möglichkeiten: Ein Anruf, die klassische Nachricht oder Sie versenden ein kleines Geschenk. Dieses kann mit der Website-eigenen Währung ,,Kaufmich-Dollar” bezahlt werden. Was uns überrascht hat: Sie können unbegrenzt Nachrichten verschicken. Dabei herrscht nur die Einschränkung von drei Erstkontakten pro Tag, welche aber mit einer Plusmitgliedschaft auf fünfzig erhöht wird. Möchten Sie zu Anfang mit mehreren Escorts in Kontakt treten, sollte Sie Premium in Erwägung ziehen. 
Sehr wichtig: Ideawise legt sehr großen Wert auf einen vernünftigen und niveauvollen Umgang zwischen Kunde und Escort. Um hier nicht ins Fettnäpfchen zu treten, empfehlen wir den Kunden-Knigge. 

Die Funktionalität

Die Website verfügt über eine einfache Bedienung ein übersichtliches Interface. Die Hilferubrik am unteren Rand hilft beim Zurechtkommen. Eine App ist nicht verfügbar, jedoch gibt es einen Web-Messenger für unterwegs. 

Die Website ist einfach aufgebaut, sodass sich auch ein neuer Nutzer schnell zurechtfindet. Die Übersichtlichkeit tut gut und auch die Optik an sich sieht angenehm aus. 
In der Hilfe-Rubrik am unteren Website-Rand lässt Probleme schnell verschwinden. Sollte sie doch einmal nicht helfen, können Premiumnutzer einen telefonischen Support kontaktieren. 
Durch die Regeln des App- und Playstores konnten die Betreiber bisher keine eigene App an den Markt bringen. Als Alternative steht jedoch ein Web-Messenger bereit, welcher sehr gut funktioniert und auch unterwegs für die nötige Bequemlichkeit sorgt. Wir sind während des Tests über keine technischen Mängel gestolpert. 

Wer ist bei Kaufmich angemeldet?

Auf Kaufmich sind Frauen in jedem Alter und für sogut wie jeden Geschmack angemeldet, insgesamt mehr als 100.000. Erfahrungsberichte und Sternebewertungen sorgen für die nötige Sicherheit. 

Für jeden Anlass und jeden besonderen Geschmack findet sich auf Kaufmich eine passende Dame in Ihrem Umfeld. Laut der Eigenangabe des Betreibers finden sich über 100.00 Escorts auf der Website zusammen, im ganzen Land verteilt. Es können sich also auch außerhalb der Großstädte Frauen finden. Durch die häufig angegebene Handynummer sind diese auch zu erreichen, sollten sie einmal nicht online sein. 
Wir sind während des Testes keinen Fakes oder Scammern begegnet. Diese werden besonders durch die eigene Community verhindert: Es können Erfahrungsberichte und Sternebewertungen für zurückliegende Treffen abgegeben werden. Damit sind Überraschungen unmöglich! Zusätzlich dazu liegt bei einigen Damen eine Prüfung durch die Website vor, welches durch ein besonderes Label gekennzeichnet ist. 

Special Features

Community

Am oberen Website-Rand gibt es verschiedene Rubriken, unter Anderem Events, Touren und Blogs. Die ersten beiden Reiter informieren über Fetisch-Veranstaltungen und sexuelle Treffen in Ihrer Region, während unter Blogs Artikel durch Escorts hochgeladen werden. Diese drehen sich um alle Themen zu Prostitution und Kaufmich.

das MAGAZIN

Eine große Zusammenstellung an Themen, Tipps und Hilfen für Neueinsteiger und erfahrene Kunden kann unter “ dasMAGAZIN “ gefunden werden. Dort finden sich neben einem Glossar und dem bereits erwähnten Knigge auch Beiträge über Gesundheit, Rechtsfragen, die Adressen von Beratungen und Interviews. 

Kosten

Kostenlos sind die Services des Accounterstellens, die Suchfunktion sowie das Ansehen und Anschreiben von Profilen. Möchte man mehr als drei Accounts pro Tag kontaktieren, muss man auf ein Plus-Abonnement umsteigen. Dieses Abonnement ermöglicht es Ihnen auch, XXX Bilder und Videos anzusehen, Ihr Profil hervorzuheben, Geschenke zu versenden, eine Lesebestätigung zu empfangen und einen telefonischen Support zu erhalten. Gezahlt werden kann mit der Kreditkarte oder zur Anonymisierung via Paysafe-Card. 

Sämtliche Basisfunktionen bei Kaufmich sind kostenlos. Damit ist eine Unverbindlichkeit gegeben, Sie können komplett ohne Kosten testen. Dennoch lohnt es sich, ein Plus-Abonnement zu unternehmen.  
Neben der erhöhten Anzahl an Erstkontakten pro Tag wird Ihr Profil dabei an einer präsenteren Stelle für Escorts angezeigt, denn auch die Damen können sich Ihre Kunden aussuchen. Mit einer Plus-Mitgliedschaft sehen die Escorts, dass Sie seriös und bereit sind, wirklich Geld auszugeben. 
Zusätzlich dazu bietet ein Premiumaccount auch Zugriff auf die XXX-Bilder und Videos, welche Sie sich damit ansehen können. Sie haben auch Zugriff auf Lesebestätigungen und Besucherlisten. 
Die Kosten sind dabei im Rahmen von Onlinediensten und das Abo verfügt über eine gute Kündigungsfrist. Unter Ihren Profileinstellungen können Sie die Erneuerung des Abos ganz einfach beenden. Die Funktionen können Sie natürlich bis zum Ende nutzen. 
Zusätzlich können Sie via die Website die interne Währung ,,Kaufmich-Dollar“ erwerben und damit Geschenke an die Escort-Damen verteilen. 

Unser Fazit

Die Vermittlungsplattform Kaufmich hat uns wirklich überzeugt: Die Registrierung und viele Funktionen sind vollkommen kostenlos und die Auswahl an Escorts als Abendbegleitung oder für erotische Treffen ist sehr umfangreich. Durch die Erfahrungsberichte und die zusätzliche Prüfung durch die Betreiber ist es mehr als Wahrscheinlich, bei Escorts auf der sicheren Seite zu sein. Suchen Sie nach einer Dame für den Abend? Hier werden Sie fündig. 

Häufig gestellte Fragen

Was ist Kaufmich?

Diese Website ist eine Vermittlungsplattform, auf der Frauen und Transsexuelle ihre käuflichen Dienste anbieten.

Was sind Top-Mitglieder?

Ein Top-Mitglied werden Sie, indem Sie die meisten Nachrichten verschicken, am meisten aufgerufen werden oder sich am meisten einloggen. Ihr Profil wird dann auf der Startseite angezeigt. 

Da ist eine Flamme auf manchen Escort-Profilen. Was bedeutet sie?

Damen mit Flamme sind sehr gefragt und werden häufig angeschrieben. Ist die Escort kein Premiumkunde, erreichen sie nur vier Angeboten pro Stunde. 

Wie kann ich Erfahrungsberichte schreiben?

Erfahrungsberichte können von Kunden und Escorts bis zu sieben Tage nach dem Treffen geschrieben werden, um das Date zu bewerten. Sie sind für jeden im Profil einsehbar. 

Was sind Versteckspiele?

An manchen Tagen findet dieses Event statt. Der Betreiber der Website versteckt zwischen den Texten kleine Gegenstände, für das Anklicken erhalten Sie Kaufmich-Dollar. 

Was ist Kaufmich-Plus?

Kaufmich-Plus bietet dir zusätzliche Funktionen für einen monatlichen Betrag. 

Kann ich die Mitgliedschaft auch anonym bezahlen?

Natürlich, mittels einer Paysafecard. Dadurch entstehen keine Mehrkosten. 

Kann ich mein Profil löschen?

Ja, das geht. Unter ,,Einstellungen” können Sie Ihren Account löschen. Vorab muss allerdings das Abonnements zusätzlich gekündigt werden, insofern dies vorhanden ist.

Wie kündige ich meine Mitgliedschaft?

Vor einer erneuten Verlängerung kann dies jederzeit in den Einstellungen getan werden. Die Funktionen bleiben natürlich bis zum Ende erhalten. 

Wie gut ist der Datenschutz?

Der Betreiber hält sich selbstverständlich an alle geltenden Gesetze, beispielsweise die DSGVO.

Welche Bilder darf ich hochladen?

Die Bilder müssen eine gute Qualität haben, wobei eine Verpixelung zur Anonymisierung erlaubt ist. Smileys und Emojis sind verboten. Für Kunden sind zudem keine Nacktfotos gestattet.

Unsere Kaufmich Alternativen

Lovescout Logo
5/5